Zertifizierte Produkte

Bescheinigte Qualität

Das Qualitätssystem von Landi Renzo ist seit 1996 entsprechend der Vorschrift ISO 9001 anerkannt. Es war Landi Renzo, das 2001 als erstes Unternehmen dieses Sektors das Zertifikat ISO/TS 16949 erhielt. Diese Vorschrift regelt die Anforderungen des Qualitätssystems für Unternehmen im Automobilsektor; sie ist gegenüber der Zertifikation ISO 9001 noch umfangreicher und strenger.

Die technische Beschreibung ISO/TS 16949 wurde als verbesserndes Instrument für das Qualitätssystems entworfen; die Basis dazu ist ein von der IAFT (International Automotive Task Force) entworfenes Dokument. Die IAFT vereint die Vertreter der Automobilindustrie der einzelnen nationalen Unionen.

Die technische Beschreibung ISO/TS 16949 versucht den Vorkehrungen gegenüber evtl. auftretenden Defekten bei der Entwicklung, besonders jedoch bei der Planung und der Integration mehr Nachdruck zu verleihen. Erreicht werden soll eine vollständige Übereinstimmung mit den Kundenanforderungen.

Im Jahr 2006 wurde das Qualitätssystem ISO 9001 auf die autorisierten Werkstätten und Wiederverkäufer des italienischen Netzes von Landi Renzo ausgedehnt, um die Qualitätsstandards, die bereits beim Unternehmen angewandt wurden, zu garantieren. Das Unternehmen erreichte dieses wichtige Ziel weltweit als Erster. Die Zertifizierungen wurden vom Bureau Veritas Quality International ausgestellt. Dieser 1828 gegründete und in über 140 Ländern weltweit aktive Organismus ist Leader im Bereich der Zertifikationsvergabe.